Focke Wulf Stieglitz FW 44 D-EMMI von Eisernhardt zu Gast beim Fliegerfest 2019 in Nastätten.

Das Fliegerfest am 23.-25.8. 2019 in Nastätten war kein gewöhnliches

Fliegerfest, einer der Teilnehmer, Josef ( Sepp ) Ecker, Stieglitzeigner

aus Wels in Österreich hatte es sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele

Stieglitze an diesen Wochenende zusammen zu bringen. Das ist ihm mit

großem Erfolg gelungen. 9 der noch ca. 15 flugfähigen FW 44 aus ganz

Europa waren dem Ruf gefolgt. Ralf und Henning mit D-EMMI bildeten das

Stieglitz-Team vom LSV Siegerland. Am Freitagabend fand sich der harte

Kern der Stieglitzgemeinde zu einem zünftigen Grillabend zusammen, es

wurden reichlich Doppeldeckergespräche geführt, Erfahrungen ausgetauscht

und neue Freundschaften geschlossen. Immerhin 6 der 9 Stieglitze konnten

wir am Tag darauf sauber in einer Reihe präsentieren, die anderen 3

standen aus Platzgründen gegenüber. Bei Kaiserwetter feierten die

Nastättener ein schönes Fest mit vielerlei Attraktionen. Krönender

Abschluss der Zusammenkunft war der Heimflug am Samstag Abend, EMMI und

weitere 4 Stieglitze gaben ein kleines Doppeldeckerballett über dem

Platz von Nastätten, anschließend begleiteten die vier das Team von

Eisernhardt noch ein Stück auf dem Heimweg und nutzten die Gelegenheit

für ein gemeinsames Air to Air Fotoshooting. Danke an alle, die das

möglich gemacht haben, das war das Highlight 2019 für alle Stieglitzfreunde.

(Henning Leusch)

Kommentare sind geschlossen.